Das Ruhrgebiet und die "Volksgesundheit". Ansichten über das Revier in der Zwischenkriegszeit

Schriften der Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets

Sbr 3 Heft 03

Jürgen Reulecke
Das Ruhrgebiet und die "Volksgesundheit".
Ansichten über das Revier in der Zwischenkriegszeit

26 Seiten
Preis: 5,00 €

ISSN: 1615-4495

Essen: Klartext Verlag 2001


Die explosionsartige Zunahme der Ruhrgebietsbevölkerung während der Industrialisierung bedingt eine verstärkte Gesundheits- und Hygienefürsorge. Jürgen Reulecke beschreibt die Gesundheitspolitik verschiedener Akteure und Institutionen sowie den Missbrauch des Begriffs der "Volksgesundheit" durch die Nationalsozialisten.